Über mich




Geboren 1991, aufgewachsen im westlichen Saarland, direkt an der französischen Grenze, habe ich mich stets mehr als Europäer, denn als Deutscher wahrgenommen. Eine Wahrnehmung, die bis in die heutige Zeit andauert und sowohl mich, als auch meine Texte unterschwellig beeinflusst. 
Nach meinem Abitur mit Schwerpunkt Pädagogik und Psychologie zog ich schließlich nach Hessen, um mehr auf eigenen Beinen zu stehen.

Um mir ein Zubrot zu verdienen begann ich für eine kleine Szenezeitschrift als Kolumnist zu arbeiten. Das Schreiben gab mir eine gewisse Erfüllung. Ich warf meinen Plan, Soziale Arbeit zu studieren, über Bord, fing eine freie Mitarbeit bei der Darmstädter Online-Tageszeitung HEINERTOWN.DE an und schrieb mich schließlich in den Studiengang Online-Journalismus der Hochschule Darmstadt ein.

Hier spezialisierte ich mich früh auf internationalen Journalismus und Europa und fing nebenbei an für die Technik-Seite VRNerds.de zu schreiben. Seitdem hat mich das Texten und Content produzieren nicht mehr losgelassen und ich veröffentliche stets neue Ideen und Konzepte.

Nach meinem Bachelor stieg ich als Fachredakteur bei Pflegemarkt.com ein und verfasse dort Datenanalysen und Berichte für den B2B Bereich in der Pflege.

Mein persönlicher Schwerpunkt liegt dabei auf den neuen Medien, Technik und Gesellschaft - im speziellen Videospiele und deren Kultur. Privat setze ich mich für eine neue Art des Spielejournalismus, für Spiele im Feuilleton und mehr Europa in Videospielen ein.


Meine Schwerpunkte